Polizei Düren

POL-DN: Zwei Motorräder aus der Werkstatt gestohlen

Jülich (ots) - Vermutlich in der Nacht von Montag zu Dienstag wurden aus einer Gerätehalle in Güsten zwei Leichtkrafträder entwendet. Die Polizei ermittelt und sucht Zeugen.

Bereits am Dienstag war dem Vermieter der Halle gegen 17:30 Uhr aufgefallen, dass das Tor zur selbigen aus den Angeln gehoben und zur Seite geräumt worden war. Diese Feststellung teilte er daraufhin nicht nur der Polizei, sondern auch dem Mieter des Objekts mit. Dessen Sohn stellte dann am Mittwoch fest, dass aus der als Werkstatt genutzten Halle zwei Enduro-Kräder fehlten. Der Diebstahl geschah vermutlich in der Zeit von Montag, 16:00 Uhr, bis spätestens Mittwoch, 16:00 Uhr. Auf welchem Wege der oder die bislang unbekannten Täter die beiden Zweiräder im Gesamtwert von etwa 12000 Euro abtransportierten, ist zur Zeit Gegenstand der kriminalpolizeilichen Ermittlungen.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Verbleib der beiden Maschinen oder Hinweise auf verdächtige Beobachtungen geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei unter der Rufnummer 02421 949-2425 in Verbindung zu setzen.

Aachener Str. 28
52349 Düren

innerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 02421 949-1100

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 02421 949-2425
Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: