Polizei Düren

POL-DN: Alleinunfall eines Mofafahrers

Linnich (ots) - Einen unachtsamen Moment hatte am Dienstagabend ein 15 Jahre alter Mofafahrer aus dem Stadtgebiet. Er prallte während der Fahrt gegen einen geparkten Wagen und erlitt dabei Verletzungen.

Um 18:15 Uhr war der junge Zweiradfahrer auf dem Bendenweg in Richtung Rurstraße unterwegs.

Im Verlauf der Fahrt übersah er einen am rechten Fahrbahnrand ordnungsgemäß geparkten Pkw, wie er später selbst einräumte. Er stieß gegen die linke Heckkante des Autos und kam mit dem Mofa zu Fall. Ein hinzu gerufener RTW transportierte den jungen Mann anschließend zu einer ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. Der an beiden Fahrzeugen entstandene Gesamtsachschaden wird auf 1000 Euro geschätzt.

Aachener Str. 28
52349 Düren

innerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 02421 949-1100

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 02421 949-2425
Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: