Polizei Düren

POL-DN: (Düren) Verkehrsunfall mit leichtverletztem Fahrradfahrer

Düren (ots) - 010124 -4- (Düren) Verkehrsunfall mit leichtverletztem Fahrradfahrer Düren - Am Dienstagnachmittag, gegen 15:30 Uhr, befuhr ein 76 Jähriger aus Düren mit seinem Pkw die August-Klotz-Straße, aus Richtung Aachener Straße kommend, in Richtung Philippstraße auf dem rechten Abbiegestreifen der Fahrbahn. Er beabsichtigte in Höhe Kriegerdenkmalsplatz nach rechts in die Schenkelstraße abzubiegen, was er durch Betätigen des Fahrtrichtungsanzeigers kund tat. Ebenfalls in dieser Fahrtrichtung fuhr rechts neben diesem Fahrstreifen auf dem Radfahrweg ein 61 Jähriger aus Düren mit seinem Fahrrad. Er wollte geradeaus in Fahrtrichtung Philippstraße weiter fahren. Im Einmündungsbereich Schenkelstraße stießen beide Fahrzeuge zusammen. Hierbei wurde der Fahrradfahrer über die Motorhaube des Pkw geschleudert und schlug vor dem Pkw wieder auf die Fahrbahn auf. Hierbei wurde er leicht verletzt. Nach Ambulanter Behandlung im Krankenhaus konnte er wieder entlassen werden. Am Pkw des 76 Jährigen entstand Sachschaden in Höhe von 1000 DM, das Fahrrad wurde durch den Unfall augenscheinlich nicht beschädigt.(H. Kalt) ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Düren Kreispolizeibehörde Düren VL2.2 Telefon: 02421-949 345 Fax: 02421-949 349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: