Polizei Düren

POL-DN: Düren) Kradfahrer mit Fußgänger zusammengestoßen - Fußgänger schwer- Kradfahrer leicht verletzt

      Düren (ots) - 001215 -3- (Düren) Kradfahrer mit Fußgänger
zusammengestoßen - Fußgänger schwer- Kradfahrer leicht verletzt

    Düren - Donnerstagabend, gegen 18.15 Uhr, befuhr ein 16-Jähriger aus der Gemeinde Langerwehe mit seinem Krad die Zollhausstraße im Stadtteil Birkesdorf von der Nordstraße in Richtung Veldener Straße. Dabei erfasste er einen 67-jährigen Fußgänger, der die Zollhausstraße in Höhe einer Tankstelle aus der Sicht des Pkw-Fahrer von links nach rechts überquerte. Beide Personen kamen zu Fall. Hierbei erlitt der 67-Jährige schwere Verletzungen. Er wurde mit dem RTW zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus verbracht. Der Kradfahrer wurde leicht verletzt und wollte selbstständig einen Arzt aufsuchen. Die Feuerwehr der Stadt Düren beseitigte die an der Unfallstelle ausgelaufenen Betriebsstoffe. Der Sachschaden wird auf 1 000 DM geschätzt.(Weiß)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: