Polizei Düren

POL-DN: (Düren) Fußgänger leicht verletzt

    Düren (ots) - 001208 -4- (Düren) Fußgänger leicht verletzt

    Düren - Donnerstagmorgen, gegen 07.50 Uhr, befuhr ein 23-Jähriger aus Düren mit seinem Pkw die Langenberger Straße vom Annakirmesplatz in Richtung Rütger-von-Scheven-Straße. An der Einmündung musste er anhalten, um bevorrechtigten Querverkehr passieren zu lassen. Als er anschließend nach rechts in die Rütger-von-Scheven-Straße einbog, kam es zum Zusammenstoß mit einem 35-jährigen Fußgänger, der die Rütger-von-Scheven-Straße in Richtung Holzbendenpark überqueren wollte. Der Fußgänger verletzte sich hierbei leicht. Er wollte selbstständig einen Arzt aufsuchen. Es entstand kein Sachschaden. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: