Polizei Düren

POL-DN: (Jülich) Alkohol am Steuer - aufgefahren

      Düren (ots) - 000919 -3- (Jülich) Alkohol am Steuer -
aufgefahren

    Jülich - Montagvormittag, gegen 11.20 Uhr, befuhr ein 41-Jähriger aus Jülich mit seinem Pkw die Linnicher Straße von der Düsseldorfer Straße kommend stadtauswärts. Hierbei fuhr er auf den vorausfahrenden Pkw einer 43-Jährigen aus Linnich auf, als diese vor der Lichtzeichenanlage in Höhe der Häuser Nr. 2 -4 anhielt, als diese auf Rotlicht wechselte. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden beträgt ca. 5 500 DM.     Bei der Unfallsaufnahme wurde in der Atemluft des 41-Jährigen Alkoholgeruch festgestellt. Ein durchgeführter Alco-Test ergab einen AAK-Wert von 0,40 mg/l (0,8 Promille. Auf der Hauptwache der PI Jülich wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Der Führeschein wurde beschlagnahmt. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: