Polizei Düren

POL-DN: (Inden) Fahrradfahrer leicht verletzt

      Düren (ots) - 000815 -3- (Inden) Fahrradfahrer leicht
verletzt

    Inden - Montagmorgen, gegen 06.50 Uhr, befuhr ein 27-Jähriger aus Düren mit seinem Pkw die Bundesstraße -B 56- von Düren nach Jülich. In Höhe Krauthausen beabsichtigte er nach rechts in die Krauthausener Straße abzubiegen. Zur gleichen Zeit fuhr ein 41-Jährigen aus Jülich mit seinem Fahrrad auf dem linken Radweg der -B 56- in Richtung Düren. Als er hinter dem Pkw einer 27-Jährigen aus Jülich, die im Einmündungsbereich der Krauthausener Straße stand, vorbeifuhr, sah er den einbiegenden Dürener und bremst stark ab. Hierdurch konnte er zwar einen Zusammenstoß vermeiden, stürzte jedoch über die Lenkstange zu Boden. Das Fahrrad schlug gegen den stehenden Pkw der Jülicherin. Der Biker verletzte sich bei dem Sturz leicht. Er wurde mit dem RTW ins Krankenhaus gebracht, von wo er nach ambulanter Behandlung entlassen wurde. Am Pkw der 27-Jährigen entstand leichter Sachschaden. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: