Polizei Düren

POL-DN: Diebe hebelten Terrassentüren auf

Niederzier (ots) - Bei drei Einbrüchen in den Ortschaften Ellen und Oberzier im Verlauf des Sonntag erbeuteten bisher nicht bekannte Täter Schmuck und Bargeld. Sie hatten zuvor die Terrassentüren aufgehebelt.

Nachdem Unbekannte zwischen 08.15 Uhr und 19.30 Uhr in ein Reihenhaus in der Burgstraße und zwischen 14.00 Uhr und 20.00 Uhr in ein Einfamilienhaus in der Straße "Pagenhau" eingedrungen waren, hatten sie dort die Schränke durchwühlt und waren danach mit ihrem Diebesgut geflüchtet.

In einer der Straße "Pagenhau" benachbarten Straße "Im Kessel" brachen sie am Sonntagabend ein zum Garten gerichtetes Fenster auf und durchsuchten sämtliche Räume im Erdgeschoss und Keller, entfernten sich aber offensichtlich ohne Beute.

Sachdienliche Hinweise über verdächtige Beobachtungen in den erwähnten Ortschaften werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 erbeten.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28
52349 Düren

innerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-1100

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-2425

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: