Polizei Düren

POL-DN: Tageswohnungseinbrüche in Nörvenich und Titz

Nörvenich / Titz (ots) - In zwei Fällen von Tageswohnungseinbrüchen, die sich beide im Verlaufe des Freitag ereigneten, hat die Polizei ihre Ermittlungen aufgenommen.

In der Ortslage Wissersheim drangen bislang unbekannten Täter in der Zeit zwischen 09.00 Uhr und 12.45 Uhr in ein Wohnhaus ein und nutzten dabei die Abwesenheit der dortigen Bewohner aus. Bei ihrer Rückkehr mussten die Geschädigten den Verlust von diversen Schmuckstücken feststellen.

Ebenfalls Schmuck, aber auch noch Bargeld, fiel Einbrechern in der Ortslage Rödingen in die Hände, als sie im Zeitraum zwischen 11.45 Uhr und 20.30 Uhr auch in diesem Fall die Abwesenheit der Hausbewohner ausnutzten.

Sachdienliche Hinweise zu verdächtig erscheinenden Personen und Fahrzeugen, die im Zusammenhang mit den beschriebenen Taten stehen könnten, erbittet die Polizei unter Telefon 0 24 21 /949-2425.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28
52349 Düren

innerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-1100

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-2425

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: