Polizei Düren

POL-DN: Diebe kamen nachts ins Autohaus

Langerwehe (ots) - Nach nächtlichen Einbrüchen in zwei Kfz-Handelsgeschäfte musste der Kriminaldauerdienst am Dienstagmorgen zur Spurensuche und Spurensicherung ausrücken. Die Ermittlungen dauern derzeit an.

Schon beim Öffnen der Zugangstüren wurden die Betreiber der von Einbruch betroffenen Geschäfte auf den "nächtlichen Besuch" aufmerksam. Unbekannte hatten sowohl bei einem Autozubehörhändler auf der Hauptstraße, als auch bei einem Autohaus auf der Schönthaler Straße jeweils eine Zugangstür gewaltsam geöffnet. Die Tatbeute besteht aus mehreren CD-Autoradios, Lautsprechersets, Taschenlampen, Werkzeug und weiterem Zubehör. An beiden Tatorten fanden die Täter zudem Bargeld auf, was sie mitnahmen.

Sachdienliche Hinweise über verdächtige Beobachtungen werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 erbeten.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28
52349 Düren

innerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-1100

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-2425

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: