Polizei Düren

POL-DN: Feuer in leer stehender Wohnung

Linnich (ots) - Aus noch unbekannter Ursache geriet am Dienstagabend eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Lönsstraße in Brand. Nach Erkenntnissen der Polizei wurde niemand dabei verletzt.

Gegen 19.45 Uhr wurden Rettungsdienst und Polizei telefonisch über das Feuer in Kenntnis gesetzt. Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Linnich, die mit mehreren Löschzügen ausgerückt war, konnte die Brandörtlichkeit schnell im Schlafzimmer einer Mietwohnung im ersten Obergeschoss des Hauses lokalisieren und die Flammen ablöschen. Hier wurden lediglich ein paar Bücher und Bilder in Mitleidenschaft gezogen, die dort auf dem Fußboden gelegen hatten.

Nach den bisherigen Feststellungen war der bisherige Mieter der Wohnung am vergangenen Wochenende ausgezogen. Wieso es jetzt zu dem Feuer kommen konnte, ist Gegenstand weiterer polizeilicher Ermittlungen. Daher wurde der Brandort beschlagnahmt.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28
52349 Düren

innerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-1100

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-2425

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: