Polizei Düren

POL-DN: Täter hebelten Haustür auf

Inden (ots) - Am Wochenende brachen bisher nicht bekannte Diebe in einen Betrieb in Altdorf und in ein Haus in der Ortschaft Pier ein. Der Kriminaldauerdienst hat die Spuren an den Tatorten gesichert und mit deren Auswertung begonnen.

In Altdorf drangen die Täter zwischen Samstag, 15.00 Uhr, und Sonntag, 15.00 Uhr, über die Rückseite eines Firmengebäudes in der Brockengasse in die Werkstatthalle ein und entwendeten drei PC-Anlagen und zwei Monitore.

Die kurze Abwesenheit der Bewohnerin eines Reihenhauses an der Kreutzstraße in Pier nutzten Unbekannte, um am Sonntagabend die Haustür aufzuhebeln und in die Räumlichkeiten einzudringen. Sie durchsuchten die Schränke und erbeuteten neben einer Orgel und einem Computer auch einen Teppich, ein Goldbesteck, Schmuck und eine Geldkassette mit Bargeld.

Sachdienliche Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 02421/949-2425 erbeten.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28
52349 Düren

innerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-1100

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-2425

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: