Polizei Düren

POL-DN: Einbruch in Supermarkt

Aldenhoven (ots) - Am frühen Freitagmorgen drangen bislang unbekannte Täter gewaltsam in einen Supermarkt an der Jülicher Straße ein. Dabei verursachten sie einen geschätzten Sachschaden in Höhe von etwa 5.000 Euro.

Die Einbrecher lösten gegen 01.45 Uhr die Alarmanlage des Verbrauchermarktes aus, als sie die Scheibe der Eingangstür und weitere im Markt befindliche Scheiben einschlugen. Offensichtlich zerstörten sie einige Verteilerkästen, um die ausgelöste Alarmanlage abzuschalten. Da dieser Versuch jedoch fehlschlug und die Anlage weiter ihre Pflicht tat, entfernten sie sich in unbekannte Richtung aus den Geschäftsräumen.

Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Kreispolizeibehörde Düren unter der Telefonnummer 02421/949-2425 erbeten.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28
52349 Düren

innerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-1100

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-2425

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: