Polizei Düren

POL-DN: Beim Abbiegen mit Radfahrerin kollidiert

Düren (ots) - Leichte Verletzungen zog sich eine 65-jährige Frau aus Düren bei einem Verkehrsunfall am Dienstagvormittag zu, als sie auf der Arnoldsweiler Straße in Richtung Schoellerstraße unterwegs war.

Ein 56 Jahre alter Mann aus Düren befuhr gegen 10.20 Uhr die Arnoldsweiler Straße aus Richtung Schoellerstraße kommend in Richtung Innenstadt, als er an der Einmündung zur Cranachstraße nach links in diese einbiegen wollte. Zwar bemerkte er die entgegen kommende Radfahrerin, glaubte aber noch gefahrlos abbiegen zu können. Diese Einschätzung erwies sich als falsch und es kam zum Zusammenstoß der Radfahrerin mit dem Pkw. Einen Sturz konnte diese zwar vermeiden, trotzdem musste sie Verletzungen leichterer Art beim Aufprall auf die Fahrzeugkarosserie des Wagens hinnehmen.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28
52349 Düren

innerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-1100

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-2425

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: