Polizei Düren

POL-DN: Schmuck bei Einbruch entwendet

Düren (ots) - Nachdem der hinzugezogene Schlüsseldienst der Wohnungsinhaberin die Tür geöffnet hatte, musste diese beim Betreten ihres Reihenhauses in Birkesdorf den vorausgegangen Einbruch in ihre Räumlichkeiten feststellen.

Die Abwesenheit der Bewohnerin hatten am Dienstag in der Zeit zwischen 10.45 Uhr und 20.00 Uhr bislang unbekannte Täter dazu genutzt, sich über die Haustür gewaltsam Zutritt zu verschaffen. Dabei wurde die Tür derart beschädigt, dass später die Hilfe des Schlüsseldienstes erforderlich wurde, um wieder in das Haus zu gelangen.

Die Ermittlungen zum Einbruch, bei dem Schmuck entwendet wurde, sind aufgenommen worden.

Zeugen, die verdächtige Feststellungen im nördlichen Teil von Birkesdorf im Bereich zwischen Hovener Straße und dem Autobahnzubringer gemacht haben könnten, werden gebeten sich unter der Telefonnummer 0 24 21/949-2425 bei der Polizei Düren zu melden.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28
52349 Düren

innerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-1100

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-2425

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: