Polizei Düren

POL-DN: Einbruch in Kindergarten

Düren (ots) - Technisches Gerät fiel bislang unbekannten Tätern in die Finger, die in der Nacht zu Dienstag in einen Kindergarten in der Philippstraße eindrangen.

Im Zeitraum zwischen 17.30 Uhr am Montag und Dienstagmorgen, 07.30 Uhr, dürften die Täter ihren Einbruch in die Räumlichkeiten des Kindergartens der Evangelischen Gemeinde verübt haben, bei dem sie sich gewaltsam durch ein Fenster Zutritt zum Objekt verschafften. Nachdem sie alle Räume auf- und durchsucht hatten, nahmen sie einen Fotoapparat, eine Digitalkamera und einen Kassettenrekorder aus der Einrichtung an sich und konnten damit unerkannt entkommen.

Eine Spurensuche wurde veranlasst, in dessen Rahmen auch mögliches Einbruchswerkzeug sichergestellt wurde.

Zeugen, die im fraglichen Tatzeitraum verdächtige Beobachtungen im Umfeld des Kindergartens gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizei Düren unter der Telefonnummer 0 24 21/949-2425 in Verbindung zu setzen.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28
52349 Düren

innerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-1100

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-2425

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: