Polizei Düren

POL-DN: Sachbeschädigung an geparkten Fahrzeugen

Düren (ots) - Die Polizei ermittelt in Fällen von Sachbeschädigungen, die an einer größeren Anzahl von geparkten Pkw in der Nacht von Samstag auf Sonntag im Stadtteil Arnoldsweiler verübt wurden.

Nachdem eine Geschädigte am Sonntagmorgen bemerkt hatte, dass ihr ordnungsgemäß auf der Straße "Im Horstert" abgestelltes Fahrzeug zerkratzt worden war, wurde durch die alarmierten Polizeibeamten festgestellt, dass identische Schäden an fünf weiteren Autos vorhanden waren. Jeweils über die komplette Fahrzeugseite konnte ein tiefer und lang gezogener Kratzer im Lack festgestellt werden.

Hinweise auf den möglichen Verursacher, der augenscheinlich im Vorbeigehen die Schäden an den Fahrzeugen mutwillig herbei geführt hatte, werden an die Leitstelle der Polizei unter der Telefon 0 24 21/949-2425 erbeten.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28
52349 Düren

innerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-1100

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-2425

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: