Polizei Düren

POL-DN: Zigarettenautomat beschädigt

Heimbach (ots) - Bisher noch nicht bekannte Täter versuchten in der Nacht zum Donnerstag in der Ortschaft Hausen einen Wandautomaten aufzubrechen.

Gegen 01.30 Uhr wurde der Bewohner eines Hauses in der Hausener Straße durch laute Geräusche geweckt. Als er der Ursache dieser Laute nachging, sah er mehrere Personen, die gerade dabei waren, den an seinem Gebäude angebrachten Zigarettenautomaten mit einem Brecheisen aufzuhebeln. Auf seine Aufforderung, von ihrem Vorhaben abzulassen, ergriffen die mit Kapuzenjacken bekleideten Unbekannten die Flucht. Ein Nahbereichsfahndung der Polizei verlief ohne Erfolg.

Sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 erbeten.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28
52349 Düren

innerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-1100

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-2425

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: