Polizei Düren

POL-DN: (Düren) Unter Drogeneinfluss gefahren - BTM sichergestellt

Düren (ots) - 000509 -5- (Düren) Unter Drogeneinfluss gefahren - BTM sichergestellt Düren - Ein 28-Jähriger aus Düren fiel am Montagabend, gegen 22.00 Uhr, einer Funkstreifenwagen auf, als er mit einem Pkw in auffälliger, enthemmter Fahrweise die Neue-Jülicher-Straße in Richtung Josef-Schregel-Straße befuhr. Auf der Josef-Schregel-Straße wurde er von der Polizei angehalten und überprüft. Dabei stellten die Beamten deutliche Anzeichen von Drogenkonsum fest. Bei der Durchsuchung des Pkw wurden mehrere Mini-Gripp-Tüten mit BTM aufgefunden und sichergestellt. Nach Angaben des 28-Jährigen handelt es sich hierbei um Kokain zum Eigenbedarf. Bei der anschließenden Durchsuchung des 28-jährigen und seiner Wohnung wurden ebenfalls mehrere leere und gefüllte Mini-Gripp-Tüten mit Kokain und entsprechendes BTM-Utensil aufgefunden und sichergestellt. Der 28-jährige wurde wegen des Verdachts des Fahrens unter Drogeneinfluss zur Hauptwache in Düren verbracht, wo ihm eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein sichergestellt wurde. Die Ermittlungen wegen des Drogenbesitzes wurden eingeleitet.(Weiß) ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Düren Kreispolizeibehörde Düren VL2.2 Telefon: 02421-949 345 Fax: 02421-949 349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: