Polizei Düren

POL-DN: (Hürtgenwald) Verkehrsunfall

    Düren (ots) - 000592 -9- (Hürtgenwald) Verkehrsunfall

    Hürtgenwald - Eine 73-Jährige aus Stolberg befuhr am Maifeiertag, gegen 12.30 Uhr, mit ihrem Pkw die Landesstraße -L 24- von Zweifall nach Hürtgen. An der Einmündung mit der Bundesstraße -B 399- hielt sie zunächst an der Haltelinie an und ließ einen Pkw auf der Bundesstraße passieren. Als sie anschließend auf die Bundesstraße in Richtung Hürtgen einfuhr, prallte sie mit einem Pkw zusammen, mit dem eine 55-Jährige aus Hückeswagen (PLZ 42499) auf der Bundesstraße in Richtung Lamersdorf fuhr. Im Pkw der 73-Jährigen wurde die 75-jährige Beifahrerin, im Pkw der 55-Jährigen der 89-jährige Beifahrer und eine 77-jährige Mitfahrerin verletzt. Alle Verletzten wurden mit RTW ins Krankenhaus eingeliefert, aus dem sie nach ambulanter Behandlung wieder entlassen werden konnten. Am Pkw der 73-Jährigen schätzt die Polizei den Sachschaden auf ca. 7 000 DM, am anderen Pkw auf ca. 8 000 DM. Beide waren nach der Kollision nicht mehr fahrbereit und mussten eingeschleppt werden.

    Die Bundesstraße ist der Landesstraße an der Unfalleinmündung durch Verkehrszeichen übergeordnet.(hwr)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: