Polizei Düren

POL-DN: Firmen- und Büroräume nach Diebesgut durchsucht

Kreuzau (ots) - Bei einem Einbruch in einen Betrieb im Gewerbegebiet Stockheim entwendeten bisher unbekannte Täter Elektronikartikel und Bargeld im Wert von mehreren tausend Euro.

Zwischen Montagabend und Dienstagmorgen überwanden die Eindringlinge gewaltsam eine Tür zu einer Firmenhalle in der Straße "Am Burgholz" und entwendeten aus dort abgestellten Servicefahrzeugen drei mobile Navigationsgeräte. Dann wandten sie sich den zum Kollweg gelegenen Büroräumen zu und öffneten dort unter weiterer Gewaltanwendung zwei Türen. Anschließend durchsuchten sie die Räume nach verwertbarem Diebesgut. Dabei öffneten sie mehrere verschlossene Metallspinde und flohen schließlich mit zwei Messgeräten, drei Handys, zwei Fotokameras und einer Summe Geld.

Sachdienliche Hinweise auf verdächtige Beobachtungen werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 02421/949-2425 erbeten.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: