Polizei Düren

POL-DN: (Düren) Kradfahrer leicht verletzt

    Düren (ots) - 000426 - 4- (Düren) Kradfahrer leicht verletzt

    Düren - Auf der Kreuzauer Straße im Stadtteil Niederau fuhr am Dienstagnachmittag ein 19-Jähriger aus Düren mit seinem Motorrad auf einen vor ihm verkehrsbedingt anhaltenden Pkw mit einem 47-Jährigen aus Düren am Steuer auf. Der Kradfahrer stürzte nach der Kollision zu Boden und wurde leicht verletzt. Er wurde mit einem RTW zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus eingeliefert. Am Krad schätzt die Polizei den Sachschaden auf ca. 3 000 DM, am Pkw auf ca. 1 000 DM. Das Krad war noch dem Unfall nicht mehr fahrbereit und musste eingeschleppt werden. Wie die ersten Ermittlungen ergaben, war der Kradfahrer nicht im Besitz der notwendigen Fahrerlaubnis.(hwr)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: