Polizei Düren

POL-DN: Elektronikartikel aus Büros und Schule entwendet

Düren (ots) - Bislang unbekannte Einbrecher hatten es am vergangenen Wochenende im Stadtbereich Düren bei Einbrüchen in Büroräumlichkeiten und eine Schule augenscheinlich überwiegend auf Elektronikartikel in Form von Computer und entsprechendes Zubehör abgesehen.

Die Taten, die sich alle in der Nacht zum Samstag ereigneten, wurden dabei auf unterschiedliche Weise begangen. Durch Einschlagen der Fensterscheibe sowie durch Aufhebeln der Türe verschaffte man sich jeweils Zutritt zu Büroräumen in der Victor-Gollancz-Straße sowie im Verlauf der Josef-Schregel-Straße in Düren.

In der Kombination Einwerfen der Verglasung der Eingangstüre und anschließendes Aufhebeln der Innentüren, waren Einbrecher im Bereich der Straße " In der Mühlenau" an der Cornetzhofschule aktiv.

Anwohner oder Zeugen, die in der Nacht zu Samstag in den beschriebenen Straßenzügen verdächtige Personen oder Fahrzeuge bemerkt oder aber verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Tel.-Nr.: 02421-949-2425 mit der Einsatzleitstelle der Polizei Düren in Verbindung zu setzen.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: