Polizei Düren

POL-DN: Fahrradfahrer von Kleinlastwagen erfasst

Düren (ots) - Mit nicht unerheblichen Verletzungen musste am Donnerstagnachmittag ein 24 Jahre alter Dürener mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Er verblieb dort zur stationären Behandlung.

Der 24-Jährige befuhr gegen 16.50 Uhr mit seinem Fahrrad den aus seiner Sicht links gelegenen Geh- und Radweg entlang des Arnoldsweilerweges von Arnoldsweiler in Fahrtrichtung Düren. Als er sich bereits in Düren befand, wurde er von der rechten, vorderen Fahrzeugecke und vom rechten Außenspiegel eines von einem 31 Jahre alten Mann aus Niederzier gesteuerten Kleintransporters erfasst, der in Fahrtrichtung Arnoldsweiler unterwegs war. Bei der Kollision kam der Fahrradfahrer zu Fall und erlitt stark blutende Kopf- und Handverletzungen.

An den Fahrzeugen entstand Sachschaden. Der Arnoldsweilerweg musste für die Dauer der Unfallaufnahme in Fahrtrichtung Arnoldsweiler gesperrt werden.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: