LPI-G: 15-Jährige vermisst

Altenburg (ots) - Seit dem 28.09.2017, 07:30 Uhr wird die 15-jährige Roxana Tänzler aus Altenburg vermisst. ...

FW-MG: LKW-Unfall

Mönchengladbach, 17.10.2017, 06:50 Uhr, BAB 61, FR Koblenz (ots) - Alarmiert waren die Kräfte der Feuer- und ...

Polizei Düren

POL-DN: Diebe bevorzugten Tabak

Düren (ots) - In der Nacht zum Donnerstag gelangten noch nicht bekannte Einbrecher an etwa 20 Stangen Zigaretten. Diese konnten sie nach dem Aufbrechen eines Tankstellen-Shops entwenden.

Gegen 02.20 Uhr wurde ein Alarm bei einer privaten Sicherheitsfirma von einer Tankstelle auf der Kölner Landstraße ausgelöst. Nur wenig später wurde festgestellt, dass die doppelflügelige Glaseingangstür aufgebrochen worden war. Ein Regal, in dem die Zigaretten aufbewahrt wurden, war leer geräumt worden. Von den Tätern fehlte jedoch jede Spur.

Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 erbeten.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: