Polizei Düren

POL-DN: Drei Raser gestoppt

Vettweiß (ots) - Die Polizei musste am Montagvormittag gegen eine 22 Jahre alte Frau und zwei 37 und 62 Jahre alter Männer einschreiten, weil sie erheblich zu schnell gefahren waren. Gegen sie wurden Bußgeldverfahren eingeleitet.

Die Beamten des Verkehrsdienstes, die ab 10.30 Uhr die Geschwindigkeit auf der L 33 in Höhe der Ortschaft Vettweiß in einer 70 km/h-Zone überwachten, mussten bereits nach drei Minuten den ersten Anhaltevorgang einleiten. Bei dem Fahrzeug eines 37-jährigen Hürthers zeigte das Lasermessgerät eine gefahrene Geschwindigkeit von 126 km/h an. Noch deutlich schneller war bereits nach weiteren zehn Minuten ein 62 Jahre alter Zülpicher mit seinem Wagen. Für ihn wurde ein Tempo von 142 km/h protokolliert. Nur wenig später war es dann die junge Frau aus Kreuzau, die immerhin noch mit 115 km/h mit ihrem Fahrzeug unterwegs war.

Die Betroffenen haben nun mit hohen Geldbußen und der Verhängung von Fahrverboten zu rechnen.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100
Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: