Polizei Düren

POL-DN: Nur einen Augenblick unachtsam

Düren (ots) - Bei einem Auffahrunfall am Mittwochnachmittag auf der Bundesstraße 56 in Höhe der so genannten Automeile wurde eine Person leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 2.000 Euro.

Kurz nach 16.30 Uhr befuhr ein 44 Jahre alter Pkw-Fahrer aus Kreuzau die B 56 aus Richtung Düren in Fahrtrichtung Stockheim. Als er verkehrsbedingt anhalten musste, bemerkte das ein hinter ihm fahrender 26-Jähriger, der ebenfalls in Kreuzau wohnhaft ist, zu spät und fuhr mit seinem Wagen auf das Fahrzeug seines Vordermannes auf. Er war nach eigener Aussage einen Moment lang unachtsam gewesen.

Mit leichten Verletzungen musste die Beifahrerin des 44-Jährigen mit einem Rettungswagen zu einer ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: