Polizei Düren

POL-DN: (Merzenich) Aufmerksamer Zeuge verfolgte Unfallflüchtigen

Düren (ots) - 000313 -1- (Merzenich) Aufmerksamer Zeuge verfolgte Unfallflüchtigen Merzenich - Ein Aufmerksamer Zeuge beobachtete am Sonntagnachmittag, gegen 15.00 Uhr, einen Verkehrsteilnehmer, der mit seinem Pkw aus einer Ausfahrt rückwärts auf den Steinweg setzte. Hierbei stieß er mit der hinteren Stoßstange gegen einen auf der gegenüberliegenden Fahrbahnseite geparkten Pkw. Nach Angaben des Zeugen war der Anstoßknall deutlich hörbar. Trotzdem setzte der Verursacher seine Fahrt in Richtung Bergstraße fort, ohne sich um eine Schadensregulierung zu kümmern. Der Zeuge nahm mit seinem Fahrrad die Verfolgung auf. Als der flüchtige Fahrer ein Stück weiter auf dem Steinweg stehen blieb, sprach ihn der Zeuge auf das Unfallgeschehen und die erforderliche Schadensregulierung an. Da der Beschuldigte jedoch nicht reagierte, informierte der Zeuge die Polizei. Die Halteranschrift wurde aufgesucht und der Fahrer, ein 62-Jähriger aus Merzenich, wurde angetroffen. Auf Vorhalt und nach Belehrung stritt er zunächst eine Unfallbeteiligung. Nach Rücksprache mit dem Zeugen gab er dann jedoch zu, dass er beim Ausfahren aus der Grundstückeseinfahrt gegen den geparkten Pkw gestoßen sei. An den beteiligten Fahrzeugen wurden korrenspondierende Spuren festgestellt. Die Schadenshöhe beträgt 200 DM.(me) ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Düren Kreispolizeibehörde Düren VL2.2 Telefon: 02421-949 345 Fax: 02421-949 349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: