Polizei Düren

POL-DN: Aufbessern der Urlaubskasse misslang

Nideggen (ots) - Damit hatten drei Heranwachsende aus dem Gemeindegebiet Kreuzau wohl nicht gerechnet. Nach einer Online-Anzeige eines Geschädigten tauchte die Polizei am Freitag mit einer Durchsuchungsanordnung bei ihnen auf und stellte drei gestohlene Mountainbikes sicher.

Dem Eigentümer aus Nideggen waren die hochwertigen Räder bereits in der Vorwoche aus der Garage entwendet worden. Als er sie dann in einem Internet-Auktionshaus als Verkaufsangebot vorfand, schaltete er die Polizei ein. Bei den dann erfolgten Ermittlungen im zuständigen Kriminalkommissariat konnten die Anbieter schnell identifiziert werden.

Die 20 Jahre alten Tatverdächtigen gaben den einschreitenden Beamten gegenüber an, dass sie sich mit dem Verkauf der gestohlenen Räder die Urlaubskasse etwas auffüllen wollten. Das konnte vereitelt werden, stattdessen richtet sich jetzt ein strafrechtliches Ermittlungsverfahren gegen sie.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100
Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: