Polizei Düren

POL-DN: Radfahrer wurde bei Unfall verletzt

Düren (ots) - Bei einem Verkehrsunfall auf dem Europaplatz wurde am Dienstagmittag ein 25 Jahre alter Radfahrer aus Düren leicht verletzt. Es entstand ein geschätzter Sachschaden von etwa 800 Euro.

Der 25-Jährige fuhr kurz vor 13.00 Uhr auf dem rechtsseitig verlaufenden Radweg im Kreisverkehr, aus Richtung Piusstraße kommend, in Fahrtrichtung Nideggener Straße, als er mit dem Wagen eines 46 Jahre alten Mannes aus Pulheim kollidierte. Dieser hatte den Radler beim Ausfahren aus dem Kreisverkehr übersehen und im Einmündungsbereich zur Nideggener Straße angefahren. Durch den Zusammenstoß fiel der Dürener zu Boden. Er wurde mit einem RTW in ein Krankenhaus verbracht. Ob er dort stationär verbleiben muss, ist zurzeit nicht bekannt.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: