Polizei Düren

POL-DN: Radfahrerin übersehen

Jülixh (ots) - Am Montagabend wurde eine Fahrradfahrerin bei einem Verkehrsunfall auf der Wiesenstraße leicht verletzt. Die Unfallverursacherin transportierte die Verletzte anschließend zur ambulanten Behandlung in ein nahe gelegenes Krankenhaus.

Als eine 47 Jahre alte Autofahrerin aus Jülich gegen 20.00 Uhr von einem Firmengelände nach rechts auf die Wiesenstraße in Fahrtrichtung Römerstraße einbiegen wollte, übersah sie eine von rechts kommende 41-jährige Bikerin aus Jülich, die den kombinierten Rad- und Gehweg benutzte. Hierdurch stürzte die Zweiradfahrerin zu Boden und zog sich schmerzhafte Blessuren zu.

Der Gesamtsachschaden wird auf etwa 300 Euro geschätzt.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: