Polizei Düren

POL-DN: (Alt-Inden) Lkw verlor Unterlegkeil

Düren (ots) - 000224 -8- (Alt-Inden) Lkw verlor Unterlegkeil Alt-Inden - Eine 45-jährige Taxifahrerin aus Jülich befand sich am Mittwochvormittag, gegen 09.40, mit ihrem Taxi auf der Landesstraße -L 241- auf einer Fahrt von Lamersdorf nach Jülich. Etwa 100 Meter vor der Ortsdurchfahrt Alt-Inden kam ihr ein blauer Sattelzug entgegen. Als die Taxifahrerin sich auf Höhe des Anhängers befand, flog plötzlich ein Gegenstand in den Kühlerbereich des Taxis. Sie bremste sofort ab und stellte fest, dass ein Unterlegkeil des Lkw in den Kühler geprallt war. Der Schaden wird mit 3 000 DM angeben. Der Lkw-Fahrer, der den Vorfall offensichtlich nicht bemerkt hatte, setzte seine Fahrt fort. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Jülich unter Telefon (0 24 61) 62 70 erbeten.(me) ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Düren Kreispolizeibehörde Düren VL2.2 Telefon: 02421-949 345 Fax: 02421-949 349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: