Polizei Düren

POL-DN: Geringe Menge Heroin sichergestellt

Düren (ots) - Zwei bekannte Drogenkonsumenten wurden am Dienstagnachmittag von Polizeibeamten in der Innenstadt angetroffen und überprüft. Da sie im Besitz von Betäubungsmitteln waren, wurde eine Strafanzeige gegen sie erstattet.

Gegen 16.30 Uhr wurde die Polizei auf zwei verdächtige Personen im Bereich der Schenkelstraße hingewiesen. Die entsandte Streifenwagenbesatzung traf dort in einem Büro- und Wohntrakt ein 32 und 21 Jahre altes Pärchen an, dass derzeit ohne festen Wohnsitz ist. Die beiden Obdachlosen hatten sich offensichtlich dorthin zurück gezogen, um vermutlich Heroin zu konsumieren.

Bei der Durchsuchung des Mannes fanden die Beamten zwei benutzte Spritzen und neun Bubbles Heroin.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: