Polizei Düren

POL-DN: Einbrecher kamen über Nacht

Düren/Kreuzau (ots) - Ein oder mehrere noch nicht bekannte Täter drangen in der Nacht zum Donnerstag in einen Friseursalon in Düren und in ein Firmengebäude in Stockheim ein. Sie erbeuteten Bargeld und diverse Computerteile.

In der Zeit zwischen 18.20 Uhr und 08.30 Uhr gelangten Eindringlinge auf bislang unbekanntem Weg in die Geschäftsräume eines 35-jährigen Haarschneiders in der Wilhelmstraße. Hier stahlen sie aus einem verschlossenen Spind die Einnahmen des Vortages sowie die Kaffeekasse. Der Schaden beläuft sich auf insgesamt 400 Euro.

In Stockheim suchten Diebe in der Zeit von 16.30 Uhr bis 06.00 Uhr Betriebsräume eines Unternehmens in der Straße "Am Burgholz" heim. Sie nahmen einen Computer, einen Monitor, drei Notebooks, ein Navigationssystem, einen Tintenstrahldrucker sowie einen Fotoapparat im Gesamtwert von 3.000 Euro an sich.

Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei unter Telefon 0 24 21/949-2425 erbeten.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: