Polizei Düren

POL-DN: Zeuge stellt flüchtigen alkoholisierten Fahrradfahrer

Jülich (ots) - Durch einen aufmerksamen Zeugen konnte eine Verkehrsunfallflucht am Sonntagabend rasch aufgeklärt werden.

Ein alkoholisierter Fahrradfahrer war gegen 22.15 Uhr auf der Straße An der Vogelstange gegen das Heck eines am Fahrbahnrand abgestellten Pkw geprallt und hatte sich anschließend in unbekannte Richtung entfernt.

Der Zeuge, der mit seinem Fahrzeug umgehend die Verfolgung des Flüchtigen aufnahm, konnte den 54-jährigen Kirchberger auf Höhe der Rochusstraße anhalten. Durch die hinzugezogene Polizei wurde deutlicher Alkoholgeruch in der Atemluft des Fahrradfahrers festgestellt, so dass dieser zwecks Entnahme einer Blutprobe der Polizeiwache Jülich zugeführt werden musste.

Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 500 € geschätzt.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: