Polizei Düren

POL-DN: Abzugshaube fing Feuer

    Düren  (ots) - Am Sonntagabend war durch in einem Reihenhaus in Brand geratenes Kücheninventar in der Neuen Jülicher Straße ein Einsatz der Rettungsdienste ausgelöst worden. Menschen wurden nicht verletzt.

    Feuerwehr und Polizei wurden gegen 21.45 Uhr zum dem brennenden Objekt gerufen. Eine Zeugin hatte das in einer Küche im Erdgeschoss des Hauses ausgebrochene Feuer bemerkt, während die eigentlichen Bewohner nicht im Haus anwesend waren. Trotz Löscharbeiten konnte das Haus aufgrund der starken Rauchentwicklung in der Nacht zunächst nicht betreten werden. Die polizeilichen Ermittlungen haben inzwischen ergeben, dass offenbar ein technischer Defekt an einer Abzugshaube ursächlich für den Brand war. Das gesamte Haus ist durch freigesetzten Ruß stark in Mitleidenschaft gezogen worden. Eine genaue Schadensbezifferung ist derzeit nicht möglich.

Kreispolizeibehörde Düren Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: