Polizei Düren

POL-DN: 07111402 Haustür hielt Einbruchsbemühungen nicht stand

    Düren (ots) - Von bisher unbekannten Tätern wurde in der Nacht zum Dienstag ein Einbruch in ein Reihenhaus im Stadtteil Birkesdorf verübt. Sie erbeuteten Bargeld, mehrere Schmuckstücke, eine EC-Karte sowie einen Schlüsselbund.

    Dem oder den Unbekannten war es offenbar gelungen, die Haustür des Gebäudes in der Straße "Zur Kesselkaul" aufzubrechen. In Bereich der Garderobe und einer Glasvitrine suchten sie nach Wertsachen, während die Bewohner des Einfamilienhauses im Obergeschoss schliefen. Anschließend verließen sie mit ihrer Beute wieder den Tatort.

    Beamte des Kriminaldauerdienstes waren zur Spurensicherung eingesetzt.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 erbeten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: