Polizei Düren

POL-DN: 07111301 Unterhaltungselektronik wurde nass

    Düren (ots) - Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht zum Dienstag zahlreiche elektronische Geräte aus einem Geschäft in der Kreuzstraße gestohlen.

    Gegen 02.20 Uhr waren die Einbrecher gewaltsam durch eine Tür in das Geschäft eingedrungen und hatten sich reichlich an der ausgestellten Unterhaltungselektronik bedient. Nach Angaben des Geschädigten wurden vier CD-Player, fünf DVD-Player, sechs Satelliten-Receiver, ein Fernsehgerät und ein Laptop entwendet.  In der Nähe des Tatortes wohnende Hinweisgeber waren noch auf die Einbruchgeräusche aufmerksam geworden und hatten mindestens zwei jugendlich wirkende Männer beim Abtransport des Diebesgutes beobachtet. Eine Fahndung nach ihnen verlief bislang noch ohne Erfolg.

    Am frühen Morgen wurde ein Großteil der allerdings vom Regen durchnässten Geräte in einem Gebüsch in der Nähe des Tatortes wieder aufgefunden.

    Wer Hinweise auf die mindestens zwei beteiligten Täter geben kann, von denen einer "relativ groß" ist und eine beige Mütze getragen hat, wird gebeten, sachdienliche Hinweise an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 mitzuteilen.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: