Polizei Düren

POL-DN: 07082902 Bildfahndung nach Raub auf Tankstelle

POL-DN: 07082902	Bildfahndung nach Raub auf Tankstelle
Wer kennt den großen Räuber mit der stämmigen Figur?

    Düren (ots) - Im Rahmen der Fahndung nach zwei noch unbekannten Tätern, die in der vergangenen Woche einen Raub auf eine Dürener Tankstelle verübt hatten, wendet sich die Polizei mit einem Täterbild an die Öffentlichkeit.

    Am Abend des 21. August 2007 überfielen zwei maskierte, bewaffnete Männer einen Tankbetrieb an der Euskirchener Straße (siehe dazu Pressemeldung v. 22. August 2007). Die Täter flüchteten anschließend mit Bargeld.

    Das Lichtbild zeigt einen bei der Tatausübung videografierten Unbekannten.

    Hinweise erhofft sich die Polizei jetzt von der Veröffentlichung einer Aufnahme des abgebildeten Haupttäters. Er wird als etwa 190 cm großer und sehr stämmiger Mann mit "bärenhafter Figur" beschrieben. Zur Tatzeit trug er eine schwarze Skimaske mit Sehschlitzen, einen dunklen Pullover und eine dunkle Jeanshose. Sein an der Tür wartender Komplize ist auf dem Bild nicht zu sehen. Er ist einen Kopf kleiner und war mit einem türkisen Pulli sowie einer Jeans bekleidet. Seine Maskierung bestand aus einer dunklen Baseball-Kappe und einem weißen Halstuch mit schwarzem Muster.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 erbeten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: