Polizei Düren

POL-DN: 07071302 Kupferkabel geplündert

    Niederzier (ots) - Derzeit unbekannte Täter haben an einem Lagerplatz auf dem Betriebsgelände des Tagebaus Hambach 50 Meter Kupfer aus der Isolierung eines Kabels geschnitten und abtransportiert.

    Der Diebstahl des Metalls wurde am Donnerstagabend bemerkt und zur Anzeige gebracht. Der genaue Tatzeitraum steht nicht fest. Das Gewicht des Diebesgutes dürfte bei gut 400 Kilogramm liegen, so dass es wohl mit einem Kfz abtransportiert worden ist.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 erbeten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: