Polizeidirektion Göttingen

POL-GOE: (675) Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzen Personen

Göttingen (ots) - GÖTTINGEN (bb) 15.11.2014, 03.45 Uhr, Duderstadt, Verbindungsweg zwischen Rüdershausen und Hilkerode

Aus bislang ungeklärter Ursache geriet der 18-jährige Fahrzeugführer mit seinem Pkw VW Fox in einer leichten Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab, überfuhr einen kleinen Baum und kippte mit seinem Pkw auf die Fahrerseite. Der Motorraum des Pkw fängt Feuer und der Pkw brennt komplett aus. Die beiden 18-jährigen Insassen (Fahrer und Beifahrer) können sich aus dem Pkw befreien und werden schwer verletzt dem Krankenhaus Duderstadt zugeführt. Sachschaden: ca. 3000,- Euro

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Göttingen
Wochenenddienst
Einsatz- und Streifendienst I
Telefon: 0551/491-2117

eingestellt für die
Polizeiinspektion Göttingen
Telefon: 0551/491-2017
Fax: 0551/491-2301
E-Mail: pressestelle@pi-goe.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-goe.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeidirektion Göttingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Göttingen

Das könnte Sie auch interessieren: