Polizeidirektion Göttingen

POL-GOE: (192/2014) Wohnhausbrand in Duderstadt - zwei Kinder tödlich verletzt

Göttingen (ots) - Duderstadt, Ebertring Freitag, 28. März 2014, 06.45 Uhr

DUDERSTADT (lü) - Beim Brand eines Wohnhauses in Duderstadt sind heute Morgen (28.03.2014) zwei Kinder tödlich verletzt worden. Vier weitere Personen wurden verletzt, davon zwei Kinder und zwei Erwachsene. Sie befinden sich in Krankenhäusern. Die Feuerwehr hat den Brand unter Kontrolle, konnte aber noch nicht in alle Räume vordringen. Die Ursache des Brandes ist noch unbekannt. Weitere Auskünfte sind derzeit nicht möglich. Die Ermittlungen dauern an. Es wird ggf. nachberichtet.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Göttingen
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0551/491-2017
Fax: 0551/491-2301
E-Mail: pressestelle@pi-goe.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-goe.polizei-nds.de
Original-Content von: Polizeidirektion Göttingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Göttingen

Das könnte Sie auch interessieren: