Polizeidirektion Göttingen

POL-GOE: (93/2014) Firmenfahrzeug in Bovenden aufgebrochen - Werkzeug gestohlen

Göttingen (ots) - Bovenden, Eibenweg Zwischen dem 8. und 10. Februar 2014

BOVENDEN (jk) - Von der Rückbank eines im Bovender Eibenweg abgestellten Firmenfahrzeugs haben Unbekannte am vergangenen Wochenende (08. bis 10.02.14) nach ersten Ermittlungen mehrere Werkzeugkoffer gestohlen. In einem der Behältnisse befand sich nach Angaben eines Verantwortlichen ein hochwertiges Lasergerät im Wert von rund 2.000 Euro. Der entstandene Gesamtschaden beläuft sich vermutlich auf ca. 3.000 Euro. Von den Tätern fehlt jede Spur.

Hinweise nimmt die Polizei Göttingen unter Telefon 0551/491-2117 entgegen.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Göttingen
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0551/491-2017
Fax: 0551/491-2301
E-Mail: pressestelle@pi-goe.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-goe.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeidirektion Göttingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Göttingen

Das könnte Sie auch interessieren: