Bundeskriminalamt

BKA: 74. Generalversammlung der IKPO-Interpol vom 19. - 22.09.2005 in Berlin - Organisatorische Hinweise für Medienvertreter // 74th ICPO-Interpol General Assembly from 19th to 22nd September 2005 in Berlin

    Wiesbaden (ots) - Zur Planung der Berichterstattung über die Interpol-Generalversammlung im Hotel Intercontinental in Berlin wird gebeten, folgende Zeiten zu beachten:

    Berichterstatter, die an der Eröffnungszeremonie am Montag, 19.09.2005, teilnehmen wollen, sollten bis 09.30 Uhr im Tagungshotel eingetroffen sein. Für eine Teilnahme an der anschließenden Pressekonferenz bitten wir um Ankunft bis 11.30 Uhr.

    Die Abschlussfeier am Donnerstag, 22.09.2005, ist ebenfalls presseoffen. Journalisten, die bei der Schlusszeremonie anwesend sein möchten, sollten um 10.00 Uhr im Hotel Intercontinental sein. Zur Teilnahme an der abschließenden Pressekonferenz bitten wir um Eintreffen bis 11.00 Uhr.

    Für Medienvertreter ist auf der linken Seite des Hotels ein separater Eingang eingerichtet.

    -------

    74th ICPO-Interpol General Assembly from 19th to 22nd September 2005 in Berlin

    - Organisational information for media representatives

    With regard to the reporting of the ICPO General Assembly at the InterContinental Hotel in Berlin, we request that the following times be observed:

    Journalists who wish to attend the opening ceremony on Monday, 19th September 2005, should have arrived at the InterContinental Hotel by 09.30 am. Those wishing to attend the subsequent press conference should arrive by 11.30 am.

    The closing ceremony on Thursday, 22nd September 2005, is also open to the press. Journalists who wish to be present at the closing ceremony should be in the InterContinental Hotel at 10.00 am. Those who wish to attend the subsequent press conference are requested to arrive by 11.00 am.

    Media representatives can enter the hotel through a dedicated entrance on the left-hand side of the hotel.


ots Originaltext: Bundeskriminalamt
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=7

Rückfragen bitte an:

Bundeskriminalamt
Pressestelle

Telefon: 0611-551 2331
Fax: 0611-551 2323
www.bka.de

Original-Content von: Bundeskriminalamt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundeskriminalamt

Das könnte Sie auch interessieren: