Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Einbruch in Wohnhaus + Hochwertige Maschinen von Baustellengelände gestohlen u.a.

Cuxhaven (ots) - Einbruch in Wohnhaus

Schiffdorf. In der Nacht zu Sonntag gelangte jemand an einen Haustürschlüssel, der in einem Carport deponiert war, und kam so ungehindert in eine Doppelhaushälfte in der Pastor-Waldorff-Straße, während die Bewohner schliefen. Der oder die Täter entwendeten u.a. Mobiltelefone und eine Geldbörse aus dem Erdgeschoss. Die Polizei Schiffdorf bittet um sachdienliche Hinweise (Tel.: 04706 / 9480).

+++++++++++++++++

Pkw mutwillig zerkratzt

Geestland. Am heutigen Montagvormittag (11.07.2016) gegen 11 Uhr parkte eine Pkw-Fahrerin ihren grauen Audi TT in Höhe eines Friseurgeschäfts auf dem Parkplatz des Rewe Marktes im Schmidtkuhlsweg in der Ortschaft Langen. Als sie etwa 30 Minuten später zu ihrem Wagen zurückkehrte, stellte sie fest, dass jemand mit einem harten Gegenstand, vermutlich einem Schlüssel, eine ca. 40 cm lange Kratzspur auf der Fahrerseite im Bereich des Türgriffes verursacht hat. Der Schaden wird auf ca. 1.000 Euro geschätzt. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeistation Langen unter Tel.: 04743 / 928-270 oder beim Polizeikommissariat Geestland zu melden (Tel.: 04743 / 9280).

+++++++++++++++++

Achtung! Bremsen von gestohlenem Wohnmobil sind defekt

Ringstedt . Am vergangenen Wochenende (08.-10.07.2016) entwendeten noch unbekannte Täter ein älteres weißes Wohnmobil (normale Transporterform mit Kastenaufbau) von einem Werkstattgelände am Flötenkiel. Das Wohnmobil mit dem amtlichen Kennzeichen "CUX-EP 865" wurde vermutlich kurzgeschlossen. Auffällig sind Aufkleber mit der Aufschrift "Deko- und Eventservice" und Qaigus. Das Wohnmobil wurde zur Reparatur der Bremsen dort abgestellt. Die Mängel wurden noch nicht gänzlich behoben. Bei längerer Inbetriebnahme kann die Bremsfunktion stark eingeschränkt sein.

+++++++++++++++++

Hochwertige Maschinen von Baustellengelände gestohlen

Cuxhaven. Mehrere tausend Euro Schaden - so die Bilanz eines Diebstahls, der sich im Zeitraum zwischen Samstagnachmittag und Sonntagmorgen auf einem Baustellengelände auf einem Betriebshof im Oxter Weg ereignet hat. Unbekannte stahlen diverses Arbeitsgerät aus zwei Baucontainern und einem provisorischem Lager. Zeugen, denen im Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge in Tatortnähe direkt an der L 135 aufgefallen sind, werden gebeten, sich an die Polizei Cuxhaven zu wenden (Tel.: 04721 / 5730).

+++++++++++++++++

Weitere Mitteilungen aus dem Inspektionsbereich liegen hier derzeit nicht vor.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Anke Rieken
Telefon: 04721/573-404
http://ots.de/Polizeiinspektion_Cuxhaven

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: