Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Cuxhaven vom 22. November 2014 -- Zeugenaufruf nach Verkehrsunfallflucht und Einbruchdiebstahl in Einfamilienhaus --

Cuxhaven (ots) - Pressemitteilung der Polizeiinspektion Cuxhaven vom 22. November 2014

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Verkehrsunfallflucht / Zeugenaufruf

Loxstedt-Stotel. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer befuhr mit einem Pkw Ford, Typ Fiesta, am Freitag, dem 21. November 2014, gegen 22.55 Uhr die Burgstraße. Dabei befuhr dieser die Burgstraße aus Loxstedt-Stotel kommend in Richtung BAB 27.

Vermutlich infolge nicht angepasster Geschwindigkeit konnte der Pkw im Kreisverkehr/Zufahrt zum Loxpark nicht so recht in die Kurve gelenkt werden, so dass das Fahrzeug erst nach dem Überfahren eines Bordsteines und von drei Verkehrszeichen an einem Baum zum Stehen kam.

An dem PKW entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

Der Fahrer ließ sein Fahrzeug vor Ort zurück und flüchtete.

Der Gesamtschaden beträgt ca. 6.000,- Euro.

Zeugen mögen sich bitte an die Polizei Schiffdorf, Tel.: 04706/9480, oder an die Polizei in Loxstedt, Tel.: 04744/731680, oder jede andere Polizeidienststelle wenden.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Einbruchdiebstahl aus Einfamilienhaus

Oberndorf. In dem Zeitraum von Mittwoch, dem 19. November, auf Freitag, dem 21. November 2014, ca. 15.00 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter in der Straße "Schwarzenmoor" gewaltsam in ein dortiges Einfamilienhaus ein und durchsuchten dieses. Gegenstände wurden entwendet. Die polizeilichen Ermittlungen dauern an.

Gesucht werden Zeugen, die sich bitte bei der Polizei in Hemmoor, Tel. 04771/6070, oder jeder anderen Polizeidienststelle melden mögen.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven
Lars Tiedemann
Telefon: 04721/573-112
Werner-Kammann-Straße 8
27472 Cuxhaven
http://ots.de/Polizeiinspektion_Cuxhaven

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: