Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Zukunftstag bei der Polizei in Cuxhaven begeisterte Mädchen und Jungen + Unfallzeugen für Kollision im Gegenverkehr gesucht

Zukunftstag 2014 bei der Polizei in Cuxhaven (Foto: Polizei)

Cuxhaven (ots) - Zukunftstag bei der Polizei in Cuxhaven begeisterte Mädchen und Jungen (Bildmaterial vorhanden)

Cuxhaven. Rund 30 Schülerinnen und Schüler aus dem Cuxland erlebten heute einen spannenden und abwechslungsreichen Tag bei der Polizei in Cuxhaven. So bekamen die Kinder einen interessanten Einblick in die unterschiedlichen Tätigkeiten bei der Polizei. Einen Einbrecher verhaften, den Zellentrakt besichtigen, Fingerabdrücke nehmen und den Verdener Diensthundeführern mit den Diensthunden "Ninja" und "Joker" bei der Suche nach Drogen in einem Pkw und bei der Überwältigung eines Täters zusehen, waren dabei sicherlich die Höhepunkte des Tages.

+++++++++++++++

Unfallzeugen für Kollision im Gegenverkehr gesucht

Am Sonntag, gegen 14.40 Uhr, befuhr ein 70-Jähriger aus dem Kreis Bremervörde mit seinem Pkw Opel die Landesstraße 120 von Bad Bederkesa kommend, in Richtung Drangstedt. Kurz vor Drangstedt, im dortigen Kurvenbereich, kam ihm ein Fahrzeug zum Teil auf seiner Fahrspur entgegen. Die beiden Fahrzeuge kollidierten dabei seitlich. Der Unfallverursacher hielt kurz an und setzte seine Fahrt in Richtung Bad Bederkesa fort. Bei dem flüchtigen Fahrzeug handelt es sich vermutlich um einen blauen VW Golf. Es entstand ein Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Zeugen mögen sich bitte bei der Polizei Bad Bederkesa unter Tel.: 04745/782980 melden.

+++++++++++++++

Weitere Mitteilungen aus dem Inspektionsbereich liegen hier derzeit nicht vor.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Anke Rieken
Telefon: 04721/573-404
http://ots.de/Polizeiinspektion_Cuxhaven



Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: