Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Cuxhaven vom 03.01.2014 -Nachtragsmeldung-

Cuxhaven (ots) - Wremen: 77-jähriger tödlich verunglückt Am 03.01.2014 gegen 15.50 Uhr befuhr ein 77-jähriger Langener die K66 von Wremen in Richtung Sievern. Auf gerader Strecke kam er aus ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und prallte im dortigen Seitenraum mit der Fahrzeugseite gegen einen Straßenbaum. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Pkw gegen zwei weitere Straßenbäume geschleudert. Der Fahrzeugführer erlitt dabei tödliche Verletzungen und verstarb an der Unfallstelle. Er wurde anschließend durch die Feuerwehr Dorum unter Einsatz der Rettungsschere aus dem Fahrzeug geborgen. Am Pkw entstand Totalschaden.

Die K66 wurde für die Dauer der Unfallaufnahme voll gesperrt.

Rückfragen bitte an:
Peter Oprowski
Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Telefon: 04721/573-0
Werner-Kammann-Straße 8
27472 Cuxhaven
E-Mail: http://www.polizei-cuxhaven.de
http://www.polizei-cuxhaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: