Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Unbekannte stehlen Ponyhengst - Polizei fahndet nach 3-jährigem Charly (Bildmaterial)

Foto: privat (gestohlener Ponyhengst)

Cuxhaven / Wesermarsch (ots) - Unbekannte stehlen Pferd von Weide

Lamstedt. In der Nacht zum heutigen Mittwoch, 07.08.2013, wurde ein 3-jähriger erdfarbener Ponyhengst (braun/schwarz/weiß) von einem Hofgrundstück in der Feldstraße in Lamstedt entwendet. Das Pferd befand sich inmitten eines Wohngebietes in einem Paddock, der mit einem elektrischen Zaun umgeben ist, und hat ein Stockmaß von etwa 1,40 Meter. Die Mähne ist schwarz, das Maul ist hell ("Milchmaul"). Zeugen, die Hinweise zu dem Diebstahl oder zum Verbleib des 3-jährigen Charly machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei Lamstedt, Tel.: 04773/310, oder bei jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Anke Rieken
Telefon: 04721/573-404
E-Mail: http://www.polizei-cuxhaven.de
http://www.polizei-cuxhaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: