Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Senior verursacht Verkehrsunfall + Einbruch in Wohnhaus u.a.

Cuxhaven / Wesermarsch (ots) - Senior geriet auf L 143 in den Gegenverkehr - Polizei sucht entgegenkommende Fahrzeugführer

Schiffdorf. Am 11.07.2013 zwischen 15:40 Uhr und 16:10 Uhr fiel auf der L 143 zwischen Geestenseth und Schiffdorf ein blauer VW Golf mit Bremerhavener Kennzeichen auf, weil er Schlangenlinie fuhr und in den Gegenverkehr geriet. Der PKW wurde durch andere Verkehrsteilnehmer gemeldet und konnte durch die Polizei Schiffdorf gestoppt werden. Die Polizei sucht nun Zeugen zu dem Vorfall, insbesondere die Verkehrsteilnehmer, die dem blauen Golf des 79-jährigen Bremerhaveners ausweichen mussten. Zeugen mögen sich bitte bei der Polizei Schiffdorf (04706/948-0) melden.

+++++++++++++++++++++++++

Einbruch in Wohnhaus

Otterndorf. Unbekannte brachen im Zeitraum zwischen Dienstag und Donnerstag dieser Woche in ein Wohnhaus in der Rosenstraße ein. Nach derzeitiger Kenntnis der Polizei versuchten der oder die Täter zunächst, die Schiebetür zum Wintergarten des Einfamilienhauses aufzuhebeln. Als dieses misslang, brachen sie eine rückwärtige Tür auf und gelangten so in das Haus. Ob etwas entwendet wurde, steht noch nicht fest. Die Ermittlungen dauern an. Die Polizei bittet mögliche Zeugen, sich zu melden.

+++++++++++++++++++++++++

Senior missachtet Vorfahrt - 18-Jährige verletzt

Otterndorf. Eine leicht verletzte Mitfahrerin und ein Gesamtschaden in Höhe von geschätzten 20.000 Euro - das ist die Bilanz eines Unfalles, der sich am Donnerstagmorgen gegen 9:40 Uhr auf der B 73 ereignet hat. Ein 82-jähriger Daimler-Fahrer aus dem Kreis Harburg wollte von der Stader Straße kommend, an der Ortsumgehung Ost nach links auf die B 73 in Richtung Stade einbiegen. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines 20-jährigen VW-Fahrers aus Stade, der die B 73 i.R. Cuxhaven befuhr. Beim Zusammenstoß beider Fahrzeuge wurde die 18-jährige Beifahrerin des Staders leicht verletzt.

+++++++++++++++++++++++++

Dieseldieb erbeutet 150 Liter

Hemmoor. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag entwendete ein bisher unbekannter Täter in der Industriestraße in Hemmoor ca. 150 Liter Diesel. Zuvor brach er das Tankschloss einer dort abgestellten Sattelzugmaschine auf. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Hemmoor unter Tel.: 04771-6070.

+++++++++++++++++++++++++

Weitere Mitteilungen aus dem Inspektionsbereich liegen hier derzeit nicht vor.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Anke Rieken
Telefon: 04721/573-404
E-Mail: http://www.polizei-cuxhaven.de
http://www.polizei-cuxhaven.de
Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: